Schule winter

Stampfende kinderMittlerweile gehört es zur guten Tradition, dass die Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen interessierten Eltern ihre Pforten öffnet und sie zur Teilnahme am Unterricht einlädt. So auch vergangenen Montag. Sechs Mütter und ein Vater besuchten früh morgens den Unterricht der ersten und zweiten Klasse bei Tina Thiedig, Klassenlehrerin an der Freien Waldorfschule. Mucksmäuschenstill saßen die Eltern in der Klasse und staunten, wie wissbegierig und fröhlich die Kinder am Unterricht teilnahmen.