Bild der Schule sommer

Noch vor nicht so langer Zeit, Ende letzten Schuljahres, präsentierten die Achtklässler_innen ihre Jahresarbeiten vor dem Publikum. An einem warmen Donnerstag im Juli herrschte aufgeregte Stimmung in der Klasse 8/9.

Am Morgen wurden noch die letzten Vorbereitungen getroffen. In der 3. Stunde wurden die Ergebnisse von Fleiß und Durchhaltekraft den Schüler_innen der Klassen 4/5 und 6/7 gezeigt und vorgestellt.

Mit großem Interesse wurden die restaurierte Schminkkommode von Wolke, das Bett von Charlotte, der Computer von Nico,

IMG 20210716 WA0001

die Hundebar von Bennet,

RDQS9895

das Hochbeet von Nils,

Lampe

die Industrielampe von Moya,

QCWZ9443

 und das Pflanzregal von Kjell bewundert.

Am Nachmittag präsentierten schon deutlich lockerere Achtklässler_innen ihre Werke auch vor den Eltern. Lautes Lachen, Fragen und viel Lob hallten im Foyer. Nach dem offiziellen Teil schauten sich die Eltern die ausgestellten Achtklassarbeiten näher an, während sich die stolzen und erleichterten Achtklässler_innen zusammen mit den Neuntklässler_innen, die sie mit Rat und Tat den ganzen Tag lang unterstützt hatten, in eine ruhige Gartenecke verzogen. Welch ein erfolgreicher und schöner Tag!

Text und Foto: Magda Kacicnik