Schule im Herbst

Die Klasse 3 und 4 der Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen druckte verschiedene Bilder in der Buchhandlung Meyer in Vilsen. Mit Hilfe von Herrn und Frau Linke aus der Museumsdruckerei in Hoya druckten sie viele bunte Bilder in den Farben Schwarz, Grün und Rot. Als Motive gab es ein Fahrrad, ein VW Zeichen und ein Zeichen vom SV Werder Bremen. Es gab ebenfalls ein VW Bulli als Motiv.


Für die Mädchen der Klasse gab es einen Pferdekopf und ein Pferd. Die komplette Klasse fand es sehr gut, weil man auch seinen Namen auf das Papier drucken konnte.
Das Papier wurde von der Klasse in der Bruchmühle Homfeld hergestellt. Das alles geschah in der Handwerkerepoche, wo die Klassenlehrerin Tina Thiedig mit ihrer Klasse noch drei Ausflüge mehr machte (Ausflug in den Wald zum Bäume fällen, ins Sägewerk und in die Mühle von Hansings).
Zum Abschluss gab es für jeden noch ein Eis im Eiscafé La Angelo in Vilsen. Die Klassenlehrerin heißt Tina Thiedig.

Von Mads,  3. Klasse