Schulgebäude im Frühling

Am 5. März 2016 hatten wir unseren  ersten Gartentag in diesem Jahr. Der Pavillon wurde mit Hilfe eines Traktors umgestellt. Die kaputten Seiten wurden durch neue Latten ersetzt und die alten, herausgefallenen Latten wurden wieder eingebaut.

erste gartentagEin großer Erfolg war auch der Bau des neuen Zaunes für unsere Schafe. Der alte Zaun war aus Plastikpfählen und nicht wirklich stabil, sodass wir an vielen Tagen die Schafe wieder einfangen konnten. Eine Tür gibt´s natürlich auch, diese wurde aus Paletten gebaut und mit Schanieren an den Holzpfahl geschraubt und mit einem Riegel ausbruchsicher gemacht.

erste gartentag schafeAber nicht nur auf dem Gelände wurde geackert. Im Gebäude konnte man dank vieler Helfer endlich wieder erkennen, dass ein Fußboden auch glänzen kann. Am Ende der Putzaktion stellte sich sogar heraus, dass wir ja durchsichtige Fenster haben.

Nach der ganzen Arbeit gab es noch ein leckeres Buffet und man konnte sich untereinander noch ein bisschen austauschen.